Steckbrief

Carolin Mildner, 36 Jahre

2fache Mutter und verheiratet

weight loss success story: 35 Kilo

zertifizierte Fitness- und Personal Trainer

JNL FUSION Master Trainer

PTX

 

JNL FUSION MASTER TRAINER

 

Mein Leben zuvor:

studierte Dipl.-Ing Architektur

Inhaberin einer Personalberatung

Partner bei “Mildner & Associates” (nach wie vor)

Glück,

es gibt kein anderes Wort dafür. Ich empfand pures Glück, als ich nach den Strapazen der ersten Schwangerschaft und dem anschliessenden vollen Jahr Stillzeit nahezu nahtlos zur zweiten Schwangerschaft überging und bereits meinen zweiten Sohn in den Armen hielt. Gesund, rosa, klein und müde lag er in meinen Armen und schmiegte sich in dem Bewusstsein an mich, dass ich seine Mami war.

Da war es, das Gefühl puren Glücks – das schönste Gefühl auf dieser Welt!  Nicht nur für mich, auch mein Mann teilte dieses tief ergreifende Gefühl mit mir, wieder ein kleines Wunder vollbracht zu haben, das aus Liebe ein kleines Leben entstehen lässt.

 

90 Kilo!

 

Leider währte dieser Zustand der

Unbeschwertheit nicht allzu lange,

schon bald hatten mich die Folgen des veränderten Tagesablaufs, die ein weiteres Kind mit sich bringt mit voller Wucht getroffen: Unglaubliche Berge an Wäsche, eine noch weiter verkürzte Schlafphase sowie zahlreiche Arztbesuche hinterliessen nur allzu sichtbare Spuren an mir. An den morgendlichen Blick in den Spiegel hatte ich mich aufgrund er schleichenden, allerdings fortschreitenden Veränderung gewöhnt, was sich jedoch nicht übersehen liess, waren die Grössen meiner Kleidungsstücke, die schlicht und ergreifend nicht logen. Elegant geschnittene Jeans und schöne Kleider, deren Passform nun für mich illusorisch waren. Es verging kein Tag, an dem ich nicht ungläubig staunend in meinen Kleiderschrank starrte.

 

vorher

 

Es musste etwas geschehen,

nicht nur weil ich immer unzufriedener mit dieser Entwicklung war, sondern auch mein Mann. Er sprach es nie direkt an, dass ich “ausser Form” war, jedoch können Blicke und nicht getroffene Äusserungen oft mehr sagen, als es jeder direkte Satz vermag. Der Entschluss der aktiven Veränderung war gefasst, das war der leichte Teil. Die Schwierigkeit bestand in dem `wie`. Die Grundüberlegung lautete: “Bei dem reichhaltigen Angebot an unterschiedlichen Diäten wird schon etwas für mich dabei sein.” Ich sass im Wartezimmer des Arztes und fand eine Vielzahl an Diät-Vorschlägen, die unterschiedlichen Stars und Sternchen auch schon zu sehr ansehnlichen Körpern verholfen hatten. Es ging los und ich versuchte mich an diesen Diätplänen. Einige von ihnen liessen sich in keiner Weise in meinen Tagesablauf integrieren, manche erforderten spezielle Trainingsgeräte und wieder andere die Unterstützung einer weiteren Person. So blieben nur wenige, wirklich praktikable Pläne für mich und meine aktuelle Situation übrig.

Die Monate vergingen und ich stellte das unglaubliche fest: Es funktionierte! Jedoch währte der Moment der Freude jeweils nur kurze Zeit, dann schnellte mein Gewicht wieder nach oben und der Zeiger der Waage ging sogar noch über mein vorheriges Gewicht hinaus. Jedes einzelnen Mal, als ich eine neue Diät begann, zeigte mein Mann ein sehr aktives Desinteresse, sein Gesichtsausdruck schien zu sagen “lasse es doch endlich sein!” Er hatte recht und ich liess es sein. Nach unzähligen Versuchen, viel Frust, dauernden Jojo-Effekten musste ich mein Projekt “Gewichtsverlust & Formgebung” völlig anders angehen.

 

Ich beschloss einen eigenen Plan für mich selbst

und damit die Möglichkeiten einer normalen Sterblichen zu erstellen. Integration in den Tagesablauf einer zweifachen Mutter ersetzte den Zeitplan der Stars aus den Illustrierten. Der Abschied von teuren Trainingsgeräten fiel mir ebenso nicht schwer. Welche Mutter und Hausfrau hat schon das Geld, die Ruhe, die Zeit und den Sportraum, den ein Trainingsplan eines Fitness Studios erfordert? Weg von den fehlerhaften Referenzen der Promis, die für normale Menschen nicht durchführbar sind

hin zu praktikablen und durchführbaren Möglichkeiten des Gewichtsverlustes und der Formgebung.

Dies ist mein Weg,

dies ist meine Geschichte und dies sind meine Ergebnisse. Ich fühle mich phantastisch, kann mit meinen Kindern Spiele wagen, die früher schon alleine aus körperlichen Gegebenheiten undenkbar waren und erfreue mich an schönen Sommerkleidern. Obwohl ich es manchmal etwas ungewohnt finde, wenn mein Mann mit mir angibt :)

 

nachher

 

Ein grosser Traum ging in Erfüllung!

Endlich bin ich wieder energiegeladen, habe Spaß am Leben und kann mit meinen Kindern um die Wette laufen! Meine Passion habe ich zum Beruf gemacht, denn ich bin nun Personal Trainerin mit der Mission anderen Menschen dieses Gefühl ebenfalls zu bescheren:

glücklich mit sich selbst und seinem Körper zu sein!

Mein Motto ist: Be yourself!

Nur wenn Du wirklich Du selbst sein kannst, ohne Dich für Dich und Deinen Körper zu schämen, bist Du auf dem Weg Deine Potentiale zu erwecken und all Deine Träume in Erfüllung gehen zu lassen!

Seit 3 Jahren halte ich mein Gewicht und verbessere meinen Körper ständig – was ich kann schaffst auch Du! Glaube an Dich und setze Dir Dein Ziel!

Be yourself,

Deine Caro